Sondereditionen

Edition Sisi

Edition Sisi

Kunst, Geschichte oder Tradition

Schenken Sie Tales on Wood® Zeittafeln in der Sonderedition!

Historischer Wert

Tales on Wood® Zeittafeln der Edition „Sisi“ stammen von der historischen Sisi-Palme aus dem Großen Palmenhaus in Schönbrunn.

Übergabe der 0/90 Ausgabe der Tales on Wood® Edition „Sisi“ an Landwirtschaftsminister Josef Pröll anlässlich der Pflanzung der Mirna-Palme, der Nachfolgerin der Sisi-Palme (ein ca. 50 Jähriger Ableger der Sisi-Palme).
v.l.n.r: Gerhard Nemec (TOW), Martin Nemec (TOW), Landwirtschaftsminister Josef Pröll, Dipl.Ing. Brigitte Mang (Direktorin Bundesgärten)

Einmalige Erinnerung

Dieser Pflanzenteil ist ein Stück der historischen Sisi-Palme aus dem Großen Palmenhaus in Schönbrunn.

Als eine der Nachfolgerinnen der Maria-Theresien-Palme, die 1910 auf Grund ihrer Größe entfernt werden musste, stand diese Livistona chinensis seit 1953 im Zentrum des Glaspalastes.

Im Jahre 2008 erreichte die Sisi-Palme durch ihr kräftiges Wachstum die Dachkonstruktion des Palmenhauses und musste am 18. Februar 2008 gefällt werden.

Die Palme wurde in einem traditionsreichen Wiener Handwerksbetrieb per Hand veredelt. Die Geschichte der Sisi-Palme und das Tales on Wood®-Zertifikat machen die auf 90 Stück limitierte Edition einmalig!

Tales on Wood® Edition „Sisi“

  • limitierte Auflage: 90 Stück
  • Baumscheibe in Box aus Buchensperrholz
    (40 x 40 x 6,8 cm),
  • gezinkt mit Klappdeckel, Scharnier und Schnappverschluss,
  • Tales on Wood® Logo außen,
  • handgemalte Holzmarkierungen  

Preis: Euro 499,-

Bestellformular herunterladen (PDF, 94kB)

Kunst für Sammler

Die Baumscheibe, die dem Kunstprojekt R-STRIPES zur Verfügung gestellt wurde, stammt von einer Lerche aus dem Jahr 1650.



No More War

nennt Alexander Janda, der ein Gründungsmitglied des Kunstprojektes R-STRIPES ist, die Baumscheibe und setzt so ein Zeichen für eine kriegsfreie Welt. Der Baumscheibe liegt eine 14-seitige Auflistung der Hauptkriege seit 1400 v.Chr. bei. Die Baumscheibe ist mit hochwertiger Acrylfarbe und Kohle bemalt, einzeln ausgewählte Kriege werden durch Punkte und gebrauchte Platzpatronen hervorgehoben. Zur Zeit ist die Baumscheibe auf Wanderausstellung im In- und Ausland zu sehen. Betrachter sind herzlich dazu eingeladen, einen Kohle-Fingerabdruck auf einem beigefügten Sammelblatt zu hinterlassen.

Info: www.r-stripes.com

Diese Baumscheibe ist bei Tales on Wood mit Zertifikat eine einmalige Sonderedition.

Tales on Wood® Edition
„R-STRIPES“

  • Auflage: 1 Stück
  • Baumscheiben- Durchmesser ca. 65 cm
  • vom Künstler signiert  

Preis: Euro 990,-

Bestellen

100 Jahre Zeitgeschichte

Tales on Wood® Zeittafeln der Edition „Papst“ stammen von einer 100-jährigen Fichte aus Marktl am Inn (Bayern, Deutschland) - dem Geburtsort des Papstes.

Einmalige Erinnerung

Die limitierte Edition skizziert die wichtigsten Stationen im Leben von Papst Benedikt XVI. - beginnend mit der Geburt als Joseph Alois Ratzinger in Marktl am Inn bis zur Wahl zum Oberhaupt der Römisch-Katholischen Kirche in Rom.

Ursprungs-, Altersbestimmung und Jahresringzuordnung wurden von der Universität für Bodenkultur Wien durchgeführt und entsprechend zertifiziert.

Die Baumscheiben wurden in einem traditionsreichen Wiener Handwerksbetrieb per Hand veredelt. Direkt auf das Holz gemalte Punkte markieren die wichtigsten Stationen im Leben des Papstes. So wird die Baumscheibe zur Zeittafel der päpstlichen Biographie.
 

Tales on Wood® Edition „Papst“

  • Baumscheibe in Box aus Buchensperrholz
    (40 x 40 x 6,8 cm),
  • gezinkt mit Klappdeckel, Scharnier und Schnappverschluss,
  • Tales on Wood® Logo außen,
  • handgemalte Holzmarkierungen  

Preis: Euro 499,-

Bestellformular herunterladen (PDF, 34kB)